Meine Mission: Bestärken beim Jobwechsel.

Traum Ziel Plan Jippieh.png

Ich helfe Menschen 40plus, beruflich das zu tun, was sie begeistert und erfüllt.

Ich ermutige 40+, ihren Traumberuf zu leben.

Berufung statt Job - damit aus Ihren Wünschen und Träumen klare berufliche Perspektiven werden, braucht es Klarheit.

Klarheit über Ihre Werte und Antreiber.

Klarheit über Ihre Stärken und Leidenschaften.

Klarheit dazu, was Sie gern tun und gut können.

 

Vom Chaos zur Klarheit:

Sie haben mehrere Optionen und können sich nicht entscheiden?

Damit sind Sie nicht allein: So geht es gerade Matthias bei Opel: Gehen oder bleiben? Abfindung nehmen oder zu Segula wechseln? Noch mal ganz von vorn anfangen und den Lebenstraum Schweden endlich angehen?

Wichtig ist, dass Sie die für Sie beste Entscheidung fällen. Nicht die für Ihren Kollegen beste.

Doch wie kommen Sie dahin?

Ganz einfach: Fakten prüfen, gewichten und Folgen abschätzen.

Ich helfe Ihnen dabei: Durch Struktur, Übersicht und Ordnung bekommen Sie eine bessere Orientierung und können diese komplexe oder lebensverändernde Entscheidung leichter treffen.

 

Neuer Job nach Mobbing oder Burnout

Oder geht es Ihnen wie Nina: Sie fragt sich nach einem mobbingbedingten Burnout:

Soll ich Angestellte bleiben oder Unternehmerin werden? Soll ich auch mit 50+ noch meinem Traum folgen und Unternehmerin werden?

Fragen, die sie momentan nicht allein beantworten kann - der Burnout hat ihr Kraft und Zuversicht geraubt.

Ich jedoch sehe ihre Stärke und habe Struktur in die nächsten Schritte gebracht: Klärungsgespräch mit der Geschäftsführung führen, für eigenes Wohlbefinden sorgen und Kur/Reha beantragen, parallel Traum mit Zahlen, Daten und Fakten hinterlegen und Wirtschaftlichkeit prüfen, konkretes 5-Jahresziel festlegen und von dort aus zurückplanen.

Ich bin überzeugt:

 

Sie haben es verdient, zufrieden zu sein.

Auf dem Weg zu beruflicher und privater Zufriedenheit bin ich an Ihrer Seite.

 

Andere Klienten über das Coaching mit Ulrike Behl

 
Danke noch mal für das großartige Coaching! Der Impuls, mich vom klassischen Gesundheitswesen ins BGM zu bewegen, war wirklich wegweisend! Endlich bin ich beruflich angekommen.
— Anna K., früher Krankenschwester, jetzt Teamleiterin im Betrieblichen Gesundheitsmanagement
 
Frau Behl hat mir mit ihrer unglaublich wertschätzenden, offenen und lebendigen Art sehr geholfen, mich in einer Phase der Arbeitslosigkeit neu zu orientieren.
Als Manager 50+ waren die Freistellung und die monatelange Jobsuche oft sehr frustrierend. Im Coaching habe ich zum Glück eine echte Perspektive für mich entwickelt, die ich jetzt erfolgreich umsetze.
— Jörn W., früher Abteilungsleiter, jetzt Motivationsberater und Tischler
 
MUT ist eine Abkürzung. Das habe ich bei Ihnen gelernt. Denn Mut ist nichts anderes als “Machen Und Tun”!
Und genau das leben Sie vor!
Danke dafür und alles Gute, Frau Behl!
— Thomas S., früher Einkäufer bei einem Automobilhersteller, jetzt Unternehmer im Bereich Warenwirtschaft & Firmen-Einkaufsgemeinschaften
 

Wollen auch Sie endlich berufliche Zufriedenheit?