Konzeptentwicklung für Bildungsträger

Ulrike Behl erstellt und schreibt das Konzept für Bildungsträger, die an einer öffentlichen Ausschreibung der Agentur für Arbeit oder der Jobcenter teilnehmen.

Leistungsbeschreibung, Losblatt und Bewertungsmatrix lesen und verstehen - für Sie böhmische Dörfer oder ungeliebte Arbeit?

Und trotzdem wollen Sie

  • Ihr Durchführungskonzept bei Ausschreibungen der Bundesagentur für Agentur oder des JobCenters kompetent anbieten?

  • (mindestens) zwei Punkte holen?

Dann fragt sich nur: Wollen und können Sie das Konzept delegieren? Wenn Sie diese Frage bejahen:

Buchen Sie meine Expertise bei der Konzeptentwicklung § 45 SGB III: Coachingerfahrung, Konzeptwissen und sichere “Schreibe”.

> 25 Konzepte von Januar bis August 2019.

 

Bewährt hat sich bei der Konzeptentwicklung dieser Ablauf:

  1. Vergabeunterlagen sichten und Ausschreibungs-Steckbrief als Entscheidungsgrundlage zur Teilnahme erstellen:

    Gerne erstelle ich anhand der Verdingungsunterlagen den Steckbrief für Sie (Zeitbedarf: ca. 3-4 Std.)

    Danach sollten Sie als Bildungsträger asap die Entscheidung zur Teilnahme treffen und diese beantragen.

    Wieso Sie erst den Steckbrief erstellen sollten?

    Ganz einfach: Oft ergibt sich erst im sehr konzentrierten Studieren der Vergabeunterlagen, ob die Teilnahme wirklich sinnvoll und zielführend ist.

    Und zwar sowohl unter strategischen, als auch unter operativen Gesichtspunkten.

  2. Ideen zum Durchführungskonzept sowie alle offenen Aspekte besprechen:

    Alle Projektverantwortlichen, ca. 2 Std., gern am Telefon

    Danach heisst es für Sie: Bieterfragen einreichen, Referenzen einholen und weitere Formalitäten erledigen.

  3. Planung zum Durchführungskonzept erstellen:

    Ich plane auf Monats-, Wochen- und Tagesbasis und sende Ihnen diese Planung als Exceltabelle zu. Zeitbedarf: Etwa 6-8 Stunden

    Diese Planung dient mir als Grundlage, um das Durchführungskonzept zu verfassen und ist deshalb ein sehr wichtiger Meilenstein im ganzen Prozess.

    Sie prüfen, ergänzen und hinterfragen die Planung hinsichtlich der operativen Aspekte. Sobald ich Ihr “Go!” habe, öffne ich eine neue Worddatei.

  4. Durchführungskonzept schreiben:

    Ich erstelle den ersten Entwurf (Zeitbedarf: ca. 14-20 Stunden) und sende Ihnen diesen per E-Mail zu.

    Selbstverständlich habe ich dabei neben den Inhalten bereits die Punkte Orthografie, Grammatik und Stil im Blick.

    Sie ergänzen, kommentieren und lesen Korrektur.

    Danach oder parallel sollten Sie asap das Angebot kalkulieren und intern freigeben lassen.

  5. Durchführungskonzept überarbeiten:

    Anhand Ihrer Kommentare erstelle ich die zweite Fassung des Konzeptes und korrigiere bzw. überarbeite ggfs. Orthografie, Grammatik und Stil (Zeitbedarf: pro Korrekturlauf jeweils ca. 2-4 Std.).

    Sie bekommen die zweite (und i.d. R. auch finale) Fassung von mir und dürfen jetzt alle Unterlagen zusammenführen und einreichen.

Konzepte für Ausschreibungen der Leistungsträger: Mit Praxiswissen und sicherer “Schreibe” zum Zuschlag.


Konzeptberatung & Schreibcoaching für Bildungsträger

Ulrike Behl hilft beim Feintuning Ihres Durchführungskonzepts.

Sie fühlen sich bei Ausschreibungen schon ziemlich sicher und verstehen Leistungsbeschreibung und Bewertungsmatrix zumindest meistens?

Ein wenig Input von außen wäre dennoch gut, damit Sie sich weiterentwickeln, stimmt’s?!

Also:

  1. Sie wollen und müssen das Konzept in Ihrer Hand behalten?

  2. Sie haben schon ein Konzept entwickelt?

  3. Sie wollen weiterführende kritische Impulse von einer Expertin?

Ulrike Behl hilft mit individuellem Schreibcoaching und Konzeptberatung.

Sie bekommen:

  • Prüfung der Passung von Leistungsbeschreibung, Konzept und Bewertungsmatrix

  • Inhaltliche Anmerkungen und zusätzliche Hinweise z.B. zu Strategien, Prozessen, Methoden,

  • Redaktionelle, stilistische und sprachliche Überarbeitung inkl. Lektorat und Korrektorat,

  • Layout, Design und alles, was Ihr Konzept zur echten Be-WERBUNG macht

  • Ausführliches Feedback

  • pro-aktive Hinweise für Ihre nächste Ausschreibung


Jetzt Konzept beratung, Konzept erstellung oder Schreibcoaching für eine Massnahme in der Erwachsenenbildung anfragen:

Name *
Name